Infoblatt

Informationsblatt I / 2020

Termine ! ! !

  • Aktuelle Termine | Sächsischer Holzschutzverband e.V. 14.03.2020 (Samstag) | 29. Sächsische Holzschutztagung in Chemnitz
  • Aktuelle Termine | Sächsischer Holzschutzverband e.V. 02.04.2020 (Donnerstag) | Seminar „Digitalfotografie“ in Wendishain
  • Aktuelle Termine | Sächsischer Holzschutzverband e.V. 16.05.2020 (Samstag) | Exkursion ins Sächsische Vogtland
  • Aktuelle Termine | Sächsischer Holzschutzverband e.V. 11.09.2020 (Freitag) | Beginn des nächsten Sachkundelehrganges

Alles Gute für 2020!

Das neue Jahr hat angefangen
just als Silvester ward beendet.
In allen Dingen und Belangen
wird nun die neue Zahl verwendet.
„Zwanzigzwanzig!“ Hoffen wir,
dass es friedlich bleiben werde.
Das gilt sowohl für Mensch und Tier
und die Natur auf unsrer Erde.

Vorstand und Beirat wünschen allen Mitgliedern des Sächsischen Holzschutzverbandes, ihren Angehörigen, Mitarbeitern und Freunden ein erfolgreiches Jahr 2020 mit der erforderlichen Gesundheit und den dazu gehörenden Erfolgen!

Traueranzeige:

Am 23. Januar 2020 verstarb im Alter von 81 Jahren unser Ehrenmitglied
Herr Oberingenieur Harry Haustein.
In der Zeit der Wiedervereinigung gehörte Harry Haustein zu den zukunftsorientierten Holzschützern, die die Gründung unseres Verbandes am 28.3.1992 realisierten.
Mit seinem Engagement von Beginn an hatte er hohen Anteil am Wachsen und Gedeihen unseres Verbandes.
Seine Arbeit im ehemaligen Dachverband, im Normenausschuss sowie die Vertretung unseres Verbandes im Ausbildungsbeirat für Holzschutz am Bau waren Schwerpunkte seiner ehrenamtlichen Tätigkeit im Verband.
Harry Haustein wurde 1998 für seine Verdienste zum Ehrenmitglied des Sächsischen Holzschutzverbandes ernannt.
Er war uns ein Vorbild für akkurates Arbeiten im Sachverständigenwesen.
Der Verband wird sein Andenken stets in Ehren halten.

Vorstand und Beirat des Sächsischen Holzschutzverbandes

Die 29. Sächsische Holzschutztagung kann beginnen:

Die 29. Sächsische Holzschutztagung kann beginnenAm 14. März findet in Chemnitz unsere 29. Sächsische Holzschutztagung statt.
Das übergreifende Thema lautet: Der Einfluss von Umwelt und Umfeld auf den Werkstoff Holz.
Bereits um 8.00 Uhr wird die Fachausstellung im Foyer eröffnet. Der eigentliche Beginn der Tagung ist 9.00 Uhr.

Folgende Vorträge stehen im Mittelpunkt der Tagung:
- Charakteristik von modifizierten und hydrophobierten Hölzern, Bambusprodukten sowie WPC aus holzschutztechnischer Sicht (Dr. Wolfram Scheiding, IHD)
- Holzzerstörende Ameisen und Termiten (Dr. Reiner Pospischil, PMP BS)
- Raumklimatische Bedingungen historischer Gebäude (Thomas Löther, IDK)
- Sanierung von Schäden an Ingenieurholzkonstruktionen am Beispiel einer Mehrzweckhalle in Dresden (Tino Klingner, KuK)

Tagungsort ist das Penta-Hotel Chemnitz, Salzstraße 56, D-09113 Chemnitz
Parkmöglichkeiten gibt es in der Umgebung des Hotels (kostenlos) oder in der Tiefgarage (kostenpflichtig: 11,00 €/ Tag).

Fotos: © Sächsischer Holzschutzverband e.V.

Exkursion mit Bus am 16. Mai 2020 ins Vogtland:

Exkursion mit Bus am 16. Mai 2020 ins VogtlandDie Exkursion in das sächsische Vogtland findet am Samstag, den 16. Mai 2020 statt.
Die Ziele sind wie immer fachlicher und kultureller Natur. In Oelsnitz werden wir uns das Abbundzentrum (www.abbundzentrum-oelsnitz.de) sowie das Schloss Voigtsberg (www.schloss-voigtsberg.de) anschauen. Abschlie¬ßend besuchen wir den Vogtländischen Flößerverein in Muldenberg (www.floesser-verein.de).

Folgender Ablauf ist geplant:
8:30 Uhr Abfahrt Parkplatz IHD Zellescher Weg 24 in Dresden
Zustiegsmöglichkeit: 9:30 Uhr an der BAB4, Ausfahrt Limbach-Oberfrohna Parkplatz Stausee/ Kletterwald Rabenstein, Oberfrohnaer Str. 165 in 09117 Chemnitz. Parkgebühr: 3,00 €
11:00 Uhr Ankunft Schloss Voigtsberg (Gruppe 1)
11:00 Uhr Ankunft Abbundzentrum (Gruppe 2)
Bis ca. 12:15 Uhr Führungen, danach Mittagsimbiss im Abbundzentrum
13:00 Uhr bis ca. 14:15 Uhr Führungen wie oben mit getauschten Gruppen
Anschließend Fahrt nach Grünbach-Muldenberg
15:30 Uhr Flößerverein Muldenberg, Vorstellung der Flößerei (ca. 45 bis 60 Minuten)
Imbiss im Hotel Flößerstube (kleine Karte, Selbstzahler)
17:45-20:30 Uhr Rückfahrt ab Muldenberg

Kosten (Bus, Führungen, Mittagsimbiss):
Mitglieder des Sächsischen Holzschutzverbandes e.V.: kostenlos
Angehörige von Mitgliedern: 15,00 € (Kinder von Mitgliedern kostenlos)
Gäste: 40,00 €

Anmeldeschluss: 28.04.2020
(Online-Formular unter www.holzschutz-sachsen.de,
E-Mail: info@holzschutz-sachsen.de oder Fax: 0351 4662492)

Fotos: © Sächsischer Holzschutzverband e.V.

Nachlese zum Seminar „Grundsätze der Buchführung im digitalen Zeitalter“:

Die seit vielen Jahren andauernde Zusammenarbeit mit der Eichhorn Ody Morgner Steuerberatungsgesellschaft mbH in Chemnitz war Auslöser zu einem Seminar, in dem die heutigen Grundsätze der Buchführung Mitgliedern und Interessenten vorgestellt wurden.

So verfolgten 24 Teilnehmer die Ausführungen von Herrn Dieter Morgner zu Vorschriften der Finanzverwaltung sowie deren Umsetzung. Der Schwerpunkt lag auf Erläuterungen zum Schreiben des Bundesministeriums der Finanzen vom 14.11.2014 „Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“ (GoBD).

Da diese Vorschrift für alle Unternehmen (vom Dax-Konzern bis zum nebenberuflich Tätigen) gilt, ist es entsprechend allgemein abgefasst und bedarf einiger Erläuterungen. Von der Zielsetzung, Gültigkeit, der Stellung im Rechtssystem, Folgen bei Verstößen sowie der Anwendung in der Praxis referierte Herr Morgner detailliert zu diesem immer wieder beachtenswerten Thema.

Wiederholung Seminar „Digitalfotografie“ am 2. April 2020:

Wiederholung Seminar „Digitalfotografie“ am 2. April 2020Das Seminar „Digitalfotografie“ mit Herrn Jens Kestler wird am 2. April 2020 von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr im Denkmal- und Kulturgästehaus „Zum Pfarrlehen“ Wendishain 76, 04746 Hartha durchgeführt.

Jens Kestler ist freier Dozent für digitale Fotografie und bekannt durch Veröffentlichungen und Seminare in ganz Deutschland.

Inhalt des Lehrgangs:
Umgang mit Digital- und Smartphone-Kameras: Einstellung, Zubehör, Bedienelemente
Fotografieren: Motivwahl und Kameraeinstellung, Beleuchtung und Aufnahmezubehör
Bildbearbeitung: Verwalten, Bearbeiten, Einbinden in Word, 2-dimensionale Messung

An der sehenswerten, historischen Bausubstanz des Gästehauses können die neu erworbenen Kenntnisse gleich getestet werden.

Kosten: 90,00 € für Mitglieder des Sächsischen Holzschutzverbandes
180,00 € für Nichtmitglieder

Da die Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die E-Mail-Adresse der Geschäftsstelle: info@holzschutz-sachsen.de.
Anmeldungen über Telefon, Fax, Post oder über Kollegen des Vorstandes werden nicht angenommen, da die Berücksichtigung der Reihenfolge des Einganges so nicht gesichert ist. Gäste können nur berücksichtigt werden, wenn noch Plätze frei sind.
Anmeldeschluss ist der 3. März 2020.

Fotos: © Sächsischer Holzschutzverband e.V.

Neue Mitglieder im Verband:

Neue Mitglieder im VerbandPatrick Zander (Mitglieds-Nr. 0 550 19),
Dr. Benjamin Engler (Mitglieds-Nr. 0 551 20),
Nora Wiedemann (Mitglieds-Nr. 0 552 20),
Konstantin Schneider (Mitglieds-Nr. 0 553 20).

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg in der Arbeit bei bester Gesundheit!

Ungültigkeit von Stempeln:

Die Stempel mit folgenden Mitgliedsnummern sind ab sofort nicht mehr gültig:
- 0 002 92, - 0 042 92, - 0 051 92, - 0 062 92, - 0 132 92, - 0 251 94, - 0 360 98, - 0 444 07, - 0 502 14, - 0 528 17.

Holzwurmstammtisch:

Stammtische | Sächsischer Holzschutzverband e.V.Der nächste Stammtisch wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Holzschutzmittelverzeichnis auch 2020 für Mitglieder günstiger:

Das Holzschutzmittelverzeichnis von Herrn Quitt mit seinen ca. 460 Seiten ist nach wie vor die beste Zusammenstellung von verfügbaren Holzschutzmitteln in Deutschland. Auch für dieses Jahr gilt exklusiv für unsere Mitglieder ein Sonderrabatt von 30 %.

Bei Interesse bestellen Sie das Verzeichnis bitte per Mail mit Angabe Ihrer Rechnungs-adresse über unsere Mail-Adresse: info@holzschutz-sachsen.de

Durch die Geschäftsstelle wird die Mitgliedschaft geprüft und die Bestellung an Herrn Quitt weitergeleitet. Von dort bekommen Sie eine Rechnung und nach Zahlungseingang wird der Link freigeschaltet.

Obwohl die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) ihr Holzschutzmittel-verzeichnis umfangreicher für die Öffentlichkeit gestaltet hat und ebenso die Europäische Che-mikalienagentur (EChA) in Helsinki ähnliche Veröffentlichungen anbietet, sollten Planer und Ausführende trotzdem das von Herrn Quitt angebotene Verzeichnis nutzen, da die Untergliede-rungen in diesem Verzeichnis inklusive aller Querverweise in einer hohen Qualität und Genau-igkeit vorliegen.

Herausgeber:
Sächsischer Holzschutzverband e.V.
Zellescher Weg 24, 01217 Dresden
Telefon/ Fax: 0351 4662492
Redaktion: Vorstand und Beirat, Vorsitzender N. Nieke
Dresden 2020
Auflage: 250, kostenlos für Verbandsmitglieder, für Interessenten auf Anfrage
Redaktionsschluss: 07.02.2020